ThermalBad berkingen

Seitenbereiche

Das sympathische

Heilbad

der SCHWÄBISCHEN ALB!

Das symphatische Heilbad der Schwäbischen Alb!

Vier eigenständige Ortsteile - Bad Überkingen, Hausen, Oberböhringen und Unterböhringen - jeder mit seinem eigenen Charakter.

Nicht auf, sondern in der Schwäbischen Alb liegt Bad Überkingen auf 428 m über dem Meer und reicht mit seinen Hängen hoch bis 751 m! Das Klima ist anerkannt gesund - eindrucksvoll belegen dies die regelmäßigen Bestätigungen des staatlich verliehenen Prädikates "Heilbad". Unsere Luft ist sauber, die Ruhe gegeben und die Infrastruktur für einen Ort unserer Größe ausgezeichnet. 

In einem Atemzug mit Baden-Baden?

Bad Überkingen ist ein Bad mit Tradition.

Und ein Bad von hohem Ruf: Michel de Montaigne, französischer Politiker und Moralphilosoph, stellte im 17. Jahrhundert das "bain fameux" Überkingen dem großen Baden-Baden an die Seite! 

Der Bad-Tradition ist auch das heutige Bad Überkingen treu geblieben - freilich deutlich bescheidener als Baden-Baden. Aber auf die hohe Qualität unseres Wassers sind wir stolz!

Hier ist die Natur noch natürlich ...

Unser Reichtum ist unverbrauchte, von alten Kulturformen geprägte Landschaft.

Entspannen im Thermalbad in Bad Überkingen oder die einzigartige Natur unter der Hausener Wand erleben - Wandern in den weitläufigen Naturschutzgebieten rund um Unterböhringen oder auf luftiger Höhe bei Oberböhringen einen Spaziergang mit herrlichen Blicken ins Tal genießen - Bei uns sind Sie goldrichtig!

Das Thermalbad - ein entzückender Ortskern - historische Bauten - der Kurpark - unser überdurchschnittlich gutes und vielseitiges  gastronomischen Angebot - und natürlich unsere einzigartige Landschaft! All das macht Bad Überkingen zu einem beliebten Ausflugsziel!